individuell
& modern
regional
& BESONDERS
erholsam
& BEFREIEND
Anreise
Nächte
Abreise
Erwachsene
Kinder

Liebe Gäste, liebe Freunde,

auch wenn die aktuellen Corona-Regelungen sich gefühlt stündlich ändern, sind folgende Voraussetzungen für die Übernachtung im Hotel Storck ab 24. November 2021 zu erfüllen. Das Land Niedersachsen hat landesweit die Warnstufe 1 ausgerufen, damit gilt:
2G 

Bitte bringen Sie zur Ankunft Ihren Impf- bzw. Genesenen-Ausweis mit.

Trotz 2G werden die Mitarbeiter der Gastronomie eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Wir bitten auch Sie, bis zum Einnehmen Ihrer Plätze eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und die allgemein bekannten AHA-Regeln zu beachten.

Voraussichtlich wird am Mittwoch den 1. Dezember 2021, die Warnstufe 1 auf Warnstufe 2 angehoben. Dann werden folgende Regeln gelten:

2G+

Zusätzlich zu Ihrem Impfpass brauchen Sie einen tagesaktuellen geprüften Schnelltest und eine FFP2 Maske.

Wir freuen uns auf Sie und sagen bis bald!
Familie Stöppelmann und das gesamte Team

Im Herzen von Bad Laer.
Direkt am Teutoburger Wald.

Wellness & Entspannung

Genießen Sie ruhige Momente in der Sauna oder auf dem Solarium!
Lassen Sie sich verwöhnen – mit einer entspannenden Massage oder einer kosmetischen Behandlung.

Mögen Sie es etwas sportlicher? Dann steht Ihnen unser Hallenbad zur Verfügung. Dort erwartet Sie ein prickelndes Vergnügen mit Vertikalmassage.

Mehr erfahren

Aktuelles

Historische Bad Laerer Kurzgeschichten eingebunden in Hopfen & Malz
Einmalig – das „Bierereignis“ in Bad Laer 2021

Ersatztermin: 16 Januar 2021

Verfügbare Tickets

Mehr erfahren

 

Die Geschichte des Hotels

Erstmals urkundlich erwähnt wurde Bad Laer am 8. Dezember 851. In der Urkunde schenkte König Ludwig der Deutsche dem Marienkloster in Herford mehrere Höfe in Laer und Erpen, in der Urkunde Arpingi genannt.

Mehr erfahren

Restaurant

Im angenehmen Ambiente verwöhnt Sie unsere Küche mit Spezialitäten der Region.
Wir achten besonders auf natürliche Herkunft, Frische und Qualität der Zutaten.

Mehr erfahren